PMAL036 Die Wichtigkeit von Prozessmanagement für KMU mit Georg Schütz

PMAL036 Die Wichtigkeit von Prozessmanagement für KMU mit Georg Schütz

Hört oder liest man „Prozessmanagement“, gehen die Gedanken oft Richtung großer Strategieprojekte in den DAX-Konzernen, die viel Geld verschlingen und jahrelang dauern. Prozessmanagement ist aber alles andere als das und bietet Vorteile und Nutzen für alle Größenordnungen. Georg Schütz, Geschäftsführer der KaMUX GmbH & Co.KG, hat sich auf die Organisationsberatung in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) spezialisiert und weiß, worauf es ankommt.

In dieser Folge spreche ich mit Georg Schütz darüber, warum Prozessmanagement für kleine und mittelständische Unternehmen so wichtig ist und welche Maßnahmen und Methoden wirklich sinnvoll sind.

Inhalt & Themen:
1. Prozessmanagement in KMU – Status quo?
2. Anforderungen der KMU im Wandel der Zeit?
3. Tipps und Tricks

PMAL035 Was die Unternehmensstrategie mit Prozessmanagement zu tun hat

PMAL035 Was die Unternehmensstrategie mit Prozessmanagement zu tun hat

In dieser Folge erläutere ich, was die Unternehmensstrategie mit Prozessmanagement zu tun hat.

Geschäftsprozessmanagement ist mittlerweile ein schier endloses Themenfeld. Die Anzahl an Methoden, Techniken und Innovationen wächst. Dazu ist vieles subjektiv zu betrachten, da Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich ist. Dadurch ist es zunächst schon mal nicht einfach, die passende Prozessmanagementstrategie zu finden, die all diese Dinge unter einen Hut bringt. Und dann muss das Ganze ja noch unternehmensweit umgesetzt werden. Was man dabei oft aus den Augen verliert: Prozessmanagement soll eigentlich dazu eingesetzt werden, die Unternehmensstrategie umzusetzen und zu unterstützen.

Inhalt & Themen:
1. Was versteht man unter Unternehmensstrategie, was unter Prozessmanagement?
2. Die Situation: Wie ich Prozessmanagement in der Realität erlebe
3. Wie Prozessmanagement die Unternehmensziele unterstützen kann
4. Beispiel: Startups
5. Tipps und Empfehlungen

PMAL033 Prozessmanagementsysteme für KMU

PMAL033 Prozessmanagementsysteme für KMU

In dieser Folge erkläre ich, was man unter einem Prozessmanagementsystem versteht, und welche besondere Anforderungen hierzu bei KMU zu beachten sind

Prozessmanagementsystem wird oft in Verbindung gebracht mit großen Konzernen, die mit ihren eigenen Fachkräften versuchen, ihre Prozesse zu managen. Ein Prozessmanagementsystem ist mittlerweile aber auch ein Muss für kleinere und mittlere Unternehmen. Dabei gibt es jedoch deutliche Unterschiede zu den Strategien der großen Unternehmen. Welche das sind, was Prozessmanagementsystem mit Qualitätsmanagementsystemen unterscheidet und warum alles mit der Unternehmensstrategie zusammenhängt, erläutere ich in dieser Episode.

Inhalt & Themen:
1. Was Ist ein Prozessmanagementsystem und wozu braucht man das?
2. Was gehört zu einem Prozessmanagementsystem für KMU?
3. Wie führt man ein Prozessmanagementsystem ein?
4. Tipps & Tricks

PMAL024 – 5 Tipps damit die Prozessarbeit von den Beteiligten mitgetragen wird

PMAL024 – 5 Tipps damit die Prozessarbeit von den Beteiligten mitgetragen wird

In dieser Folge erläutere ich, wie ich die Ergebnisse meiner Arbeit verbessere, indem ich besonderen Wert auf die beteiligten Personen lege.

Denkt man an Prozessarbeit oder Prozessmanagement, kommen einem oft die üblichen Handlungsfelder in den Sinn: Prozessoptimierung, Kosten senken, Effizienz steigern, Outsourcing, Automatisierung von Abläufen. Oder auch Trendthemen wie Digitalisierung oder Industrie 4.0. Was dabei oft auf der Strecke bleibt: die Person, die die Abläufe überhaupt ausführt oder unmittelbar daran beteiligt ist. Und genau diese Personen spielen bei der Prozessarbeit eine wesentliche Rolle.

Inhalt & Themen:

1. Warum die Mitarbeiter der wichtigste Erfolgsfaktor sind
2. 5 Tipps für die Prozessarbeit
3. Die Verbindung zu anderen Disziplinen

5 Punkte, wie garantiert kein Prozessmodell jemals gelesen wird

5 Punkte, wie garantiert kein Prozessmodell jemals gelesen wird

Prozessmodelle können viele Funktionen haben und den unterschiedlichsten Zwecken dienen. Einer der meisten Einsatzgebiete ist aber mit Sicherheit die Dokumentation und Veröffentlichung von Unternehmensabläufen und die damit erzeugte Transparenz. Mit den folgenden Punkten sorgen Sie dafür, dass daraus mit Sicherheit nichts wird. (Achtung: Satire!)

Jetzt endlich online: Die BPM-Bibliothek powered by prozessmaler

Jetzt endlich online: Die BPM-Bibliothek powered by prozessmaler

Liebe Prozessmaler-Community, heute darf ich mit Stolz berichten, dass unsere neue BPM-Bibliothek bpm-bibliothek.de endlich online gegangen ist! 🙂 Hä? Was ist passiert?  Eigentlich ist genau das passiert, was ich mir vom Prozessmaler und unserer kleinen Community auch erhofft habe: Ich habe gebloggt und gepodcastet, und Ihr habt mir Euer Feedback und

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen