Schlagwort: Geschäftsprozessmanagement

Prozessmaler Cover

056 Anforderungen beschreiben und dokumentieren

5.Folge der Staffel „Projekte und Prozesse“

Wer Software oder IT-Tools implementieren will, der muss seine Anforderungen klar und deutlich beschreiben und dokumentieren. Nicht immer einfach, denn diese Dokumente müssen von vielen Beteiligten gelesen und verstanden werden, damit Missverständnisse und Fehler vermieden werden.

In dieser Folge erkläre ich, wie man es schafft, über Geschäftsprozesse die richtigen Anforderungen zu definieren und zu beschreiben.

Inhalt & Themen:
1. Was sind Anforderungen?
2. Anforderungen bestimmen
3. Anforderungen dokumentieren
4. Tipps & Tricks

Prozessmaler Cover

055 Schnittstellen und Beteiligte identifizieren

4.Folge der Staffel „Projekte und Prozesse“

Kennen Sie das? Mitten im Projekt stellt man plötzlich erstaunt fest, dass es doch mehr Beteiligte gibt, als man ursprünglich geplant hat? Im schlimmsten Fall sind dann schon Aktivitäten erfolgt, die wieder auf null gesetzt werden müssen. Oder man stellt spät fest, dass manche Lösungen überhaupt nicht konform oder sogar widersprüchlich zu anderen Themen und Prozessen sind. Prozesse helfen, über den Tellerrand zu schauen und alle
notwendigen Projekt- und Prozessbeteiligte zu identifizieren.

In dieser Folge erkläre ich, was man mit Geschäftsprozessen die Schnittstellen definiert und alle Prozess- und Projektbeteiligte ermittelt.

Inhalt & Themen:
1. Was ist eine Schnittstelle?
3. Schnittstellen definieren und Beteiligte identifizieren
4. Der unbekannte Dritte – oder die üblichen Verdächtigen
5. Tipps & Tricks

Prozessmaler Cover

054 In 3 Schritten zum (prozessorientierten) Big Picture

3.Folge der Staffel „Projekte und Prozesse“

Das Big Picture ist ein beliebtes Mittel, um sich jetzige und zukünftige Szenarien visuell darzustellen. Richtig wertvoll wird ein Big Picture vor allem, wenn man es prozessorientiert erstellt. Somit ebnet man den Weg für alle weiteren Prozess- und Projektaktivitäten.

In dieser Folge erkläre ich, wie man in 3 Schritten ein prozessorientiertes Big Picture erstellt.

Inhalt & Themen:
1. Was ist ein Big Picture?
2. Die 3 Schritte zur Erstellung eines prozessorientierten Big Picture
3. Tipp & Tricks

Prozessmaler Cover

053 Schritt für Schritt von der Idee bis zur Implementierung

2.Folge der Staffel „Projekte und Prozesse“

Am Anfang steht eine Idee. Irgendwann wird daraus ein Projekt. In verschiedenen Phasen werden dann die einzelnen Inhalte definiert, entwickelt und umgesetzt. Am Ende werden dann die Lösungen in den täglichen Ablauf integriert. Projekt haben hier verschiedene Phasen. Das trifft auch auf die Geschäftsprozesse zu.

In dieser Folge erkläre ich aus Sicht des Prozessmanagements, wie aus einer ersten Idee ein gelebter Prozess im Tagesgeschäft wird.

Inhalt & Themen:
1. Prozessmanagement-Lebenszyklus und Projektphasen allgemein
2. Phasen von der Idee bis zum Prozess
3. Tipps & Tricks

Prozessmaler Cover

052 Prozessmanagement erfolgreich in Projekten integrieren

1.Folge der Staffel „Projekte und Prozesse“

Die Erfahrung zeigt immer wieder, dass Prozessmanagement ein wichtiger Erfolgsfaktor. Früher oder später muss man an die Geschäftsprozesse ran. Wer das nicht tut, riskiert unklare Anforderungen, Missverständnisse und die Erreichung der Projektziele.

In dieser Folge erkläre ich, wie man mit ein paar simplen Ansätzen Prozessmanagement von Anfang an erfolgreich in sein Projekt integriert.

Inhalt & Themen:
1. Status Quo – Wie ich Projekte oft erlebe
2. Prozessmanagement in Projekte integrieren
3. Vorteile und Nutzen
4. Tipps & Tricks

Prozessmaler Cover

051 Intro zur Staffel „Projekte & Prozesse“

Initiale Folge der Staffel „Projekte und Prozesse“

Ein Projekt ohne Prozesse? Für mich schwer vorstellbar. Dennoch erlebe ich immer wieder, dass Geschäftsprozesse in neuen Projekten ignoriert werden. Die Folgen sind meist fatal.

In meiner ersten themenspezifischen Podcast-Season erläutere ich, wie man Projekte und Prozesse in Einklang bringt.

Inhalt & Themen:
1. Weshalb diese Season?
2. Was euch hier erwartet?

Prozessmaler Cover

050 50 Folgen Prozessmaler Podcast - Rückblick und Vorschau

Wow, wer hätte das gedacht! Es gibt wirklich genug Stoff, um 50 Folgen mit Prozessmanagement Themen zu füllen. Und ich habe das Gefühl, grade erst angefangen zu haben und dass noch Millionen Themen zu besprechen sind.

Nach 50 Podcast Folgen werfe ich in dieser Folge werfe ich einen Blick zurück und nach vorne.

Inhalt & Themen:

1. Wie alles begann
2. Wie ich die Podcasts bisher erlebe
3. Was ich für die Zukunft plane

Prozessmaler Cover

049 Meine 3 größten Fehler in meiner Prozessarbeit

Mittlerweile leben wir in einer Zeit, in der Fehler mehr und mehr als wichtiger Bestandteil des Lernens angesehen werden. Auch ich mag dieser Fehlerkultur. Feedback war schon immer ein wichtiger Faktor meiner eigenen Weiterentwicklung. Mit nun über 15 Jahre Erfahrung in der Prozessarbeit wage ich mal eine kleine Selbstanalyse.

In dieser Folge erläutere ich, welche 3 Dinge ich nachträglich anders machen würde und was ich aus meinen „Fehlern“ gelernt habe.

Inhalt & Themen:

1. Fehler 1: verliebt in die Theorie
2. Fehler 2: Mensch nicht im Fokus
3. Fehler 3: Zu viel wollen statt auf Kernkompetenz konzentrieren

Prozessmaler Cover

048 Anforderungen

Prozesse in IT-Systemen und Tools zu automatisieren ist eines der wichtigsten Ziele und Vorhaben des Prozessmanagements. Ob bei Einführung solcher Systeme oder der Weiterentwicklung, schnell wird man mit Anforderungen konfrontiert. Diese sollen beschreiben, was denn eigentlich von der IT-Lösung erwartet wird. In der Realität gibt es da die ein oder andere Hürde

In dieser Folge beschreibe ich, wie man Anforderungen so erstellt, dass am Ende auch wirklich dabei das rauskommt, was man möchte.

Inhalt & Themen:

1. Allgemein: Was ist eine Anforderung?
2. Blitzlicht: Welche Hürden gibt es?
3. Wie kann man Anforderungen optimal beschreiben?

Prozessmaler Cover

047 Die richtigen ersten Schritte im Prozessmanagement

Den Anfang zu machen ist besonders wichtig. Denn nichts ist schlimmer als nichts zu tun. Das gilt auch im Prozessmanagement. Oft fragt man sich: wie soll ich denn überhaupt starten. Oder man stellt fest, dass die ersten eigenen Schritte gar nicht die richtigen waren.

In dieser Folge erkläre ich, was für mich die richtigen ersten Schritte in die Welt der Geschäftsprozesse sind und worauf man achten sollte.

Inhalt & Themen:

1. Allgemein: Was ich unter „die ersten Schritte“ verstehe
2. Blitzlicht: Wie ist die aktuelle Situation in den Unternehmen?
3. Die 3 wichtigsten Bestandteile für die richtigen ersten Schritte
4. Tipps und Tricks

1 2 3 6