Prozessmaler Cover

5.Folge der Staffel „Projekte und Prozesse“

Wer Software oder IT-Tools implementieren will, der muss seine Anforderungen klar und deutlich beschreiben und dokumentieren. Nicht immer einfach, denn diese Dokumente müssen von vielen Beteiligten gelesen und verstanden werden, damit Missverständnisse und Fehler vermieden werden.

In dieser Folge erkläre ich, wie man es schafft, über Geschäftsprozesse die richtigen Anforderungen zu definieren und zu beschreiben.

Inhalt & Themen:
1. Was sind Anforderungen?
2. Anforderungen bestimmen
3. Anforderungen dokumentieren
4. Tipps & Tricks

Hinweise und Links in der Folge:

Podcast Folge 25: Prozesse & IT-Anforderungen
Podcast Folge 48: Anforderungen 

Noch keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Über mich
    Profile Photo

    Bernd Ruffing

    Einfach und effizient arbeiten. Das treibt mich an.

    Newsletter
    Abonniere den Prozessmaler Podcast
    Vernetzung & Kontakt

    Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

    Schließen