Prozessmaler Cover

„Agil“ ist immer noch in aller Munde. Neben Scrum und Kanban ist Design Thinking einer der bekanntesten Begriffen. Doch was steckt hier wirklich dahinter, und für welche Geschäftsprozesse kann man Design Thinking anwenden? In dieser Folge lüfte ich mit Andrea Grün von x-emotion die Geheimnisse.

Inhalt der Folge:

1. Was ist Design Thinking (allgemein)
2. Der Prozess hinter Design Thinking
3. Einsatzgebiete in den Unternehmen
4. Tipps & Tricks

Links:

Webseite x-emotion
XING Profil Andrea Grün
LinkedIn Profil Andrea Grün

Präsentation zur Folge

Podcast “Demokratisierung von Prozessen”

Noch keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Über mich
    Profile Photo

    Bernd Ruffing

    Einfach und effizient arbeiten. Das treibt mich an.

    Newsletter
    Abonniere den Prozessmaler Podcast
    Vernetzung & Kontakt

    Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

    Schließen