Prozessmaler Cover

Es ist November 2020. Wir befinden uns mitten im zweiten Corona-Lockdown („light“). Unmittelbar und hart betroffen ist wieder die Gastronomie, die die Läden komplett dicht machen muss. Für viele ist das eine existenzbedrohende Maßnahme. Andere wiederum nutzen diese Zeit, um sich, Ihre Betriebe und ihre Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln. Nicht erst seit Corona gibt es hierfür viele gute Ansätze & Modelle aus dem Bereich der Digitalisierung.

In dieser Folge spreche ich mit Thomas Beckert (Gastro-on) über Digitalisierungs-Konzepte & Möglichkeiten für die Gastronomie.

Inhalt & Themen:

  1. Status-Quo Gastronomie
  2. Wie hat sich die Branche die letzten Jahre verändert? Was wird noch kommen?
  3. Aktuelle Möglichkeiten & Lösungen
  4. Tipps & Tricks

Links zur Folge:

Webseite von Site Point
Webseite von Gastro-On
XING Profil Thomas Beckert
LinkedIn Profil Thomas Beckert

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Über mich
Profile Photo

Bernd Ruffing

Einfach und effizient arbeiten. Das treibt mich an.

Termine

5.11.2021, 12-13 Uhr
Web-Seminar „Skalierbare Prozesse & Strukturen schaffen“

22.11.2021, 12-13 Uhr
Web-Seminar „Kostenfresser identifizieren und beseitigen“

Termine und Anmeldung: -> hier klicken

Newsletter
Abonniere den Prozessmaler Podcast
Vernetzung & Kontakt

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen